Schachverein
Schachverein

 

 

Vereinspokal 2016/17

 

 

 

Austragungsmodus

 

Zum diesjährigen Vereinspokal haben neun Spieler gemeldet. Der Sieger wird im "K.o.-System" ermittelt. Zunächst wird eine Vorrunde mit nur einer Paarung ausgespielt und die anderen sieben Teilnehmer erhalten ein Freilos. Dies gewährleistet, daß alle nachfolgenden K.o-Runden komplett - d.h ohne Freilos - ausgetragen werden können. Der erste einer Paarung zugeloste Teilnehmer führt immer die weißen Figuren; endet die Partie mit einem Remis, so wird die Partie mit umgekehrten Farben wiederholt. Die Gesamtbedenkzeit einer Partie ist auf 1,5 Stunden limitiert, wobei für die ersten 35 Züge 60 Minuten und für die restliche Partie weitere 30 Minuten zur Verfügung stehen, was bedeutet, daß jede Partie nach maximal 3 Stunden beendet ist. Sollte auch die 2. Partie mit einem Remis enden,

so finden 2 Blitzpartien mit jeweils 5 Minuten Bedenkzeit pro Spieler statt. Gibt es auch dann noch keinen Sieger, so entscheidet die Armageddon-Partie - 5 Minuten Bedenkzeit für Weiß und 4 Minuten Bedenkzeit für Schwarz - über das Weiterkommen, wobei per Los bestimmt wird, welcher Spieler in dieser Entscheidungspartie die weißen bzw. die scharzen Figuren erhält. Bei einem Remis erreicht der Führer der scharzen Figuren die nächste Runde bzw. ist der Sieger des Vereinspokals. 

Auslosungen

vom 18.03.2016

.

.

.

.

.

.

.

.

.

__________________

vom 10.02.2017 

.

.

__________________

vom 26.05.2017

.

Runde

Vorrunde                 1.

__________________

1/4-Finale                1.

                                 --

                              2.

                                 --

                              3.

                                 --

                              4.

 

__________________

1/2-Finale                1.

                              -- 

                                2.

____________________

Finale                      1.

.

Weiß

Trudewind, Henrik 

____________________

Hoppe, Axel

--------------------------

Schleime, Franz-Josef

--------------------------

Schindler, Stephan

--------------------------

Theile-Rasche, Ingo

Dittmann, Rolf

__________________

Dittmann, Rolf
--------------------------
Soemer, Thomas
____________________
Dittmann, Rolf
Soemer, Thomas
Dittmann, Rolf
Soemer, Thomas

Schwarz

Schleime, Franz-Jos.

____________________

Sylka, Nesimi

---------------------------

Stupperich, Reiner

--------------------------

Soemer, Thomas

--------------------------

Dittmann, Rolf

Theile-Rasche, Ingo

__________________

Stupperich, Reiner

--------------------------

Sylka, Nesimi

__________________

Soemer, Thomas

Dittmann, Rolf

Soemer, Thomas

Dittmann, Rolf

Ergebnis

0,0  :  1,0

________________

0,0  :  1,0

--------------------------

0,0  :  1,0  

--------------------------

0,0  :  1,0

--------------------------

0,5  :  0,5

1,0  :  0,0 (Los)

____________________

1,0  :  0,0 

--------------------------

1,0  :  0,0

____________________

0,5  :  0,5 

0,5  :  0,5

0,0  :  1,0

1,0  :  0,0

Sieger des Vereinspokals 2016/17: Thomas Soemer                                                                                    Siegerliste

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 01.Mai 2016 Schachfreunde-Lennestadt e.V. - Stand: 25. Mai 2018